Ab dem Februar 2019 werden wir nicht nur wie bisher 1 mal wöchentlich die Schüler der KKS in der praktischen Selbstverteidigung in unserem Gym in Herzogenrath unterrichten, sondern ebenfalls 1 mal wöchentlich in den Klassenräumen der Schule im sog. "Selbstbehauptungs Unterricht" des Baransu Do Systems.

 

Mein Selbstbehauptungs Programm beschäftigt sich mit der innerlichen Selbstverteidigung die noch wichtiger ist als die körperliche Selbstverteidigung. Das Programm verinnerlicht das "Sich - Selbst - behaupten". 

 

 Das Konzept befasst sich mit Themengebieten, die Fragen einschließen wie zb.: was bedeutet Selbstverteidigung wirklich, was hat Selbstbehauptung damit zu tun, warum behaupte ich etwas von mir und was davon würde ich wirklich von mir selbst behaupten und was tatsächlich nur andere, welche Wirkung hat das auf mich und mein soziales Umfeld.

 

Dabei sollen die Schüler sich selbst hinterfragen und reflektieren um so etwas über sich selbst heraus zu finden, dabei sollen ihnen auch Ihre Stärken bewusst werden. Sie sollen erfahren, dass „sich selbst zu behaupten“ bedeutet: sein „Ich“ zu bilden, weiter zu entwickeln und zu bewahren.

 

Das ist die innere Selbstverteidigung des Baransu Do Systems.

 

Falls Sie Interesse haben ein solches Konzept auch an Ihrer Schule anzubieten können Sie mich gerne kontaktieren.

 

Mit freundlichen Grüßen

Dennis Aueron